Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag zur Entstehung und Geschichte von Schloss und Kirche in Vichel

22. März - 19:00 bis ~20:30

Kostenlos
Historisches Foto Schloss Vichel

Der Historiker Sebastian Panwitz, mit dem Forschungsschwerpunkt zur Geschichte der Familie von Quast und ihr Wirken im Ruppiner Land, hält auf Initiative von Herrn Andre Schmitz und dem Kirchen-Förderverein Vichel einen Vortrag zur Geschichte von Schloss und Kirche Vichel.

Am kommenden Freitag wird Sebastian Panwitz im Schloss Vichel seine Entdeckungen und Erkenntnisse zur Entstehung und Geschichte der Kirche und Schloss präsentieren. Ziel des Termins ist es auch im Dialog Herrn Panwitz einen Teil der Geschichte mitzugeben, die seine Arbeit bereichern kann. Daher bitten wir darum, diesen Termin gerne auch an alle Interessierten weiterzuleiten. Am Ende dieser Forschungsarbeit steht eine Publikation, in der alle Daten und Fakten zusammengetragen werden und so die Geschichte der Dorfkirche und Dorfchronik Vichel gebührend ergänzen kann.

Details

Datum:
22. März
Zeit:
19:00 bis ~20:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Förderverein Vicheler Dorfkirche e. V.
Telefon
017621812386
E-Mail
info@foerderverein-vicheler-dorfkirche.de

Veranstaltungsort

Schloss Vichel
Schloss Vichel
Vichel, 16845 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere regionale Veranstaltungen:

Ruppiner-seenland.de/veranstaltungen

Zukunft-T.de/veranstaltungen

Amt Temnitz Veranstaltungen

Amt Temnitz Sitzungskalender

Evang. Gesamtkirchengemeinde Temnitz

Gemeinschaftshaus Schloss Vichel

*vorbehaltlich Änderungen. Weiter Informationen folgen, sobald verfügbar.

Bis-Uhrzeit sind nur grobe Schätzungen und aus technischen Gründen angegeben.

Hinweis aus organisatorischen Gründen: Dorffeste bzw. Vereinsfest und Ähnliches sind keine großen kommerziellen Veranstaltungen, sondern primär für alle Ortsansässigen, Einheimischen oder Leute, die anderweitig mit dem Ort oder dem Verein verbunden sind. Ein Zulauf von zu viel Fremden ist organisatorisch nicht abdeckbar und daher nicht erwünscht.

Termine für Kerzlin sollen auf temnitztal.de grundsätzlich nicht mehr veröffentlicht werden (gemäß Ortsvorsteher und Vereinsvorstand). Termine sind weiterhin im Schaukasten bzw. teilweise auf amt-temnitz.de zu finden. Ausnahmen bzw. private oder kirchliche Veranstaltungen werden nach Rücksprachen veröffentlicht.

Falls Änderungen oder zusätzliche Informationen bekannt sind, teilen Sie diese bitte mit uns – Aufruf zur Mitgestaltung Temnitztal.de